FUNKTIONEN DES CONTROLLING
Unterstützung bei Start der praktischen Controlling - Arbeit:
Hier werden die Methoden und Verfahren des strategischen / operativen Controlling definiert, in der Praxis getestet und in Betrieb genommen. Dazu wird die zuvor implementierte Controllingorganisation genutzt.
Strategische Funktionen zum Beispiel:

  • Strategische Analyse von Umwelt und Unternehmen: Markt, Umwelt, Mitbewerb, Unternehmen
  • Planungs- und Analysetechnik im Rahmen des strategischen Controlling auf Basis der klassischen Instrumente wie Potential- und Stärken-/ Schwächenanalyse, GAP - Analyse, Portfolioanalyse, Strategiebewertung, Entscheidungsbaum ...
  • Frühwarnsysteme und hier insbesondere die Integration bzw. Schnittstelle zum Risikomanagement (Risikocontrolling)
Operative Funktionen zum Beispiel:

  • Festlegung von Planungsgrundsätzen (Detailierungsgrad der Planung Controlling, Zentral, Dezentralisierung u.a.)
  • Operative Techniken wie Kennzahlensysteme, Break-Even-Analyse, Prognoserechnung, Deckungsbeitragsrechnung, Prozesskostenrechnung u. a.
  • Controllinginstrumente für Funktionsbereiche
  • Verdichtung und Reporting
  • Risikoüberwachung und Steuerung